*

Häufig gestellte Fragen

Gute Fragen verdienen gute Antworten: die Schülerhilfe im Dialog

Schülerhilfe - Trapps - Nachhilfe-vater-toechter

Wie häufig sollte mein Kind pro Woche zur Schülerhilfe gehen?

Die Teilnahmehäufigkeit richtet sich nach dem individuellen Förderbedarf Ihres Kindes, der im Beratungsgespräch in Ihrer Schülerhilfe vor Ort festgelegt wird. Der Nachhilfeunterricht findet montags bis freitags in den Nachmittagsstunden statt. In der Regel kommen die Kinder 2x in der Woche für 90 Minuten. Vor Prüfungen oder bei erhöhtem Förderbedarf kann die Intensität erhöht werden.

Sind die Eltern auch informiert über den Lernstand des Kindes?

Wir bei der Schülerhilfe legen großen Wert darauf, gemeinsam mit Schüler, Eltern und auf Wunsch auch dem Schullehrer am Erfolg Ihres Kindes zu arbeiten.

Eine detaillierte Schülerdokumentation und regelmäßige Elterngespräche geben jederzeit einen Überblick über den Lernfortschritt Ihres Kindes.

Schülerhilfe - 800x610 - Kinder-eltern-familie-nachhilfe

Wie flexibel sind die Vertragsmodelle der Schülerhilfe?

Jedes Kind ist anders, und genauso individuell muss auch die Förderung sein. Je nach Bedarf bieten wir unterschiedliche Vertragslaufzeiten, damit wir so flexibel wie möglich auf Ihr Kind eingehen und ihm die optimale Lernförderung bieten können.

Diese Laufzeiten können je nach Bedarf verkürzt oder verlängert werden. Innerhalb der Vertragslaufzeit kann das Fach gewechselt werden.

Private Nachhilfe oder professionelle Institute?

Geben Sie Ihrem Kind die Chance auf eine professionelle Förderung: Bei uns lernt Ihr Kind ohne Druck in kleinen Gruppen mit Gleichaltrigen und bekommt den Spaß am Lernen zurück – und das schon ab durchschnittlich 8,70 € pro Unterrichtsstunde. Qualifizierte Nachhilfelehrer und ein regelmäßiger Austausch mit unseren Schülerhilfeleiterinnen fördern die Leistung Ihres Kindes.

Einzelnachhilfe in der kleinen Gruppe.

Wie lange sollte mein Kind zur Schülerhilfe gehen?

Das hängt unmittelbar mit den individuellen Lerndefiziten Ihres Kindes zusammen: Eine schlechte Note ist meistens eine Summe aus Lernlücken, die über einen längeren Zeitraum entstanden sind. Um die bestmöglichen Lernergebnisse zu erzielen und Ihr Kind wieder zu einem selbstständigen Lernen anzuleiten, dauert es in der Regel einige Zeit, um die Lernlücken nachhaltig zu schließen: 84 Prozent unserer Schüler verbessern sich innerhalb von 6 Monaten um durchschnittlich eine Note.

Wieso ist Einzelunterricht in kleinen Gruppen besser?

Unsere über 40-jährige Erfahrung zeigt, dass der Einzelunterricht in der kleinen Gruppe die ideale Lernumgebung für Ihr Kind schafft. In einer Gruppe mit 3 bis maximal 5 Kindern kümmert sich der Nachhilfelehrer um jedes Kind individuell. Neben dem Lern- und Arbeitsverhalten werden in der kleinen Gruppe außerdem die sozialen Kompetenzen Ihres Kindes gefördert. Die Kinder motivieren sich gegenseitig, gleichzeitig werden Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen nachhaltig gestärkt. Stressfaktoren wie Prüfungsängste und Nervosität vor Schularbeiten lassen sich in der kleinen Gruppe leichter abbauen.

Außerdem erkennt Ihr Kind, dass es mit seinen Schulproblemen nicht allein ist. Und der Spaß am Lernen kommt wie von selbst.

Schülerhilfe - 800x610 - Nachhilfe-lehrer-schule-tafel

Welcher Nachhilfelehrer ist der beste für mein Kind?

Wichtig für eine erfolgreiche Nachhilfe ist, dass die Chemie zwischen Ihrem Kind und seinem Nachhilfelehrer stimmt. Vor der Anmeldung empfehlen wir jedem Kind, unsere kostenlosen Probestunden zu besuchen. So kann Ihr Kind am besten sehen, ob es sich bei „seinem“ Nachhilfelehrer auch wohl fühlt. Denn eine positive Lernumgebung fördert den Lernerfolg.


Zufriedene Kunden


Unser Erfolgskonzept

Unser oberstes Ziel ist die Notenverbesserung Ihres Kindes. Wir haben für jeden die passende Nachhilfe. Bei uns gibt es eine Nachhilfestunde im Schnitt schon ab 8,70€*. 


Schülerhilfe - Trusticons - Jetzt testen 150
Kostenlos testen:

2 Stunden Nachhilfe gratis

Schülerhilfe - Trusticons - Weniger-als-9-Euro
Günstig & Flexibel

Weniger als 9,00€* pro Stunde

Meistausgezeichnete Nachhilfe Schülerhilfe
Meist ausgezeichnet

Keiner macht mehr Schüler besser

Die eKomi-Kundenbefragung.
Kunden- zufriedenheit

94% empfehlen uns weiter

Alle Fächer und alle Klassen
Hilfe für jedes Fach

Für alle Klassen, Fächer, Schularten


Ihre Anfrage

Für alle Fragen, Anregungen und Wünsche stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen? Dann nutzen Sie einfach das Kontaktformular, und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Wir sind für Sie da!

*

* Pflichtfelder

*Gilt nur im Falle einer Anmeldung für 4 Unterrichtsstunden (2 Doppelstunden) pro Woche bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten (Kursgebühr: 139 Euro je Monat, UVP). Abhängig vom jeweiligen Standort kann zusätzlich eine einmalige Anmeldegebühr von bis zu 49 Euro (UVP) anfallen. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrer örtlichen Schülerhilfe.

**Sondertarif: nur in teilnehmenden Schülerhilfen, nur gültig für den Tarif „5 weg oder Geld zurück“ in Verbindung mit den entsprechenden Tarif-Zusatzvereinbarungen.

Schülerhilfe Glossar