*

Nachhilfe Geschichte

Die Geschichtsnote ist ein wichtiger Bestandsteil des Abschlusszeugnisses. Mit Nachhilfe Geschichte helfen wir Ihrem Kind die bestmöglichste Note in diesem Fach zu erzielen, um den Durchschnitt des Zeugnisses nicht zu verschlechtern. Wenn Ihr Kind Schwierigkeiten hat gute Noten in Geschichte zu schreiben, kann die Schülerhilfe Ihnen und Ihrem Kind behilflich sein. Durch unsere qualifizierten Nachhilfelehrer wird sich Ihr Kind um mindestens eine Note verbessern können. Somit wird sich automatisch der Schnitt der Zeugnisse verbessert. Mit Schülerhilfe werden die Wissensmängel Ihres Kindes behoben. Nachhilfe Geschichte sorgt dafür, dass sich das bisherige Ergebnis Ihres Kindes maßgeblich bessert. 84 % der Schüler von Schülerhilfe haben schon nach nur einem halben Jahr die Note verbessert und die Tendenz ist steigend. Durch die Verbesserung der Noten steigt auch die Motivation am Lernen und Ihr Kind ist so vielleicht in der Lage die Wissenslücken selbstständig zu schließen. Melden Sie Ihr Kind sofort an und erhalten Sie für die ersten zwei Stunden einen Gratis-Gutschein.


Finden Sie uns

  

Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort ein, um die Nachhilfe in Ihrer Nähe zu finden. Dort finden Sie die individuellen Nachhilfe-Preise Ihres Standortes.


Haben Sie Fragen?

Kontaktformular
*

* Pflichtfelder

Für alle Fragen, Anregungen und Wünsche zur Nachhilfe stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.


Gutschein sichern

2 Stunden gratis
*

* Pflichtfelder

Probieren Sie uns aus und fordern Sie direkt einen Gutschein für 2 kostenlose Nachhilfestunden² an.

Unser Erfolgskonzept


Schülerhilfe - Trusticons - Jetzt testen 150
Kostenlos testen:

2 Stunden Nachhilfe gratis

Schülerhilfe - Trusticons - Weniger-als-9-Euro
Günstig & Flexibel

Weniger als 9,00€* pro Stunde

Meistausgezeichnete Nachhilfe Schülerhilfe
Meist ausgezeichnet

Keiner macht mehr Schüler besser

Die eKomi-Kundenbefragung.
Kunden- zufriedenheit

94% empfehlen uns weiter

Alle Fächer und alle Klassen
Hilfe für jedes Fach

Für alle Klassen, Fächer, Schularten


Ihre Anfrage

Für alle Fragen, Anregungen und Wünsche stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen? Dann nutzen Sie einfach das Kontaktformular, und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Wir sind für Sie da!

*

* Pflichtfelder


Mit Nachhilfe in Geschichte das Allgemeinwissen auffrischen  

Eine schlechte Note in Geschichte ist nicht ideal, denn diese Note hat Auswirkungen auf den Abschlussdurchschnitt. Unser Ziel ist es, zusammen mit qualifizierten Nachhilfelehrern, die schlechten Noten gezielt auszubügeln und das Maximum aus den Schülern herauszuholen. Die Nachhilfestunden finden immer in kleinen Gruppen statt, damit die Konzentration konstant bleibt und nicht sofort nachlässt. Die Schüler lernen gemeinsam mit dem Nachhilfelehrer, um die Probleme so schnell wie möglich zu beheben und in der Schule erheblich bessere Noten zu erzielen. Unsere Nachhilfelehrer bereiten alle Themen so auf, dass das Interesse der Schüler geweckt wird. Auch Geschichtsmuffel werden so früher oder später zu Fans und fangen eigenständig an interessante Themen zu recherchieren. Sei es die Deutsche Geschichte oder die Amerikanische, die Antike oder die Neuzeit, unsere Lehrer kennen sich nicht nur äußerst gut in allen relevanten Themen aus, sondern sie übertragen ihre Begeisterung spürbar an die Schüler.  Auf diese Weise wird selbst trockener Stoff zu einem Erlebnis. Dies wird sich früher oder später auch auf die schulischen Leistungen der Schüler auswirken.


Geschichte lernen!

Die Geschichte ist wichtiger als manche Schüler denken, sie zählt zum allgemeinen Basiswissen. Sie ist während und auch nach der Schullaufbahn wichtig, denn sie zählt zur Allgemeinbildung. Man sollte zumindest die Historie des Landes, in dem man lebt, kennen und von wichtigen Ereignissen etwas gehört haben. Geschichte ist eines von vielen Nebenfächern, dennoch ist die Geschichtsnote auch im Abschlussdurchschnitt erkennbar. Schülerhilfe bietet Ihrem Kind die Möglichkeit mit dem Nachhilfeunterricht den Stoff nochmal durchzugehen und ausführlich zu lernen. Weitere Möglichkeiten, um die geschichtlichen Kenntnisse wieder aufzufrischen, ist die Belegung eines Ferienkurses in den Sommerferien. Die Schüler können so vergessenen Stoff wiederholen und sich auf das nächste Schuljahr hervorragend vorbereiten.


Standorte


*Gilt nur im Falle einer Anmeldung für 6 Unterrichtsstunden (3 Doppelstunden) pro Woche bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten (Kursgebühr: 199 Euro je Monat, UVP). Abhängig vom jeweiligen Standort kann zusätzlich eine einmalige Anmeldegebühr von bis zu 49 Euro (UVP) anfallen. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrer örtlichen Schülerhilfe.
**Sondertarif: nur in teilnehmenden Schülerhilfen, nur gültig für den Tarif „5 weg oder Geld zurück“ in Verbindung mit den entsprechenden Tarif-Zusatzvereinbarungen.

Schülerhilfe Glossar