Bessere Noten in der Zentralmatura

Individuelle Vorbereitung für den bestmöglichen Abschluss

Egal, ob schriftliche oder mündliche Abschlussprüfung – jetzt gilt es, in allen Prüfungsfächern die bestmöglichen Leistungen zu erbringen. Die Schülerhilfe hält dazu ein spezielles Angebot bereit: In eigens konzipierten Vorbereitungskursen auf die Zentralmatura helfen unsere erfahrenen Nachhilfelehrer dabei, fehlende Inhalte nachzuarbeiten und Prüfungsthemen gezielt vorzubereiten. Mit unserem Intensiv-Training haben Österreichs Abschlussschüler die Möglichkeit, alle relevanten Prüfungsinhalte zu wiederholen, Übungsaufgaben und Probeklausuren zu bearbeiten und die Prüfungssituation zu simulieren. Dabei ist die Förderung ganz individuell und richtet sich nach dem jeweiligen Wissensstand jedes einzelnen Schülers. Über 100.000 Schülerinnen und Schüler fördert die Schülerhilfe pro Jahr. Denn gute Noten eröffnen Zukunftsperspektiven. Eine bestmögliche Note in der Zentralmatura steigert die Chance auf eine gute Ausbildung und schafft die Grundlage für ein erfolgreiches Studium.


Die Vorbereitung auf die Matura in der Schülerhilfe:

  • Passgenaue Einstufungstests, Übungsaufgaben, Probeklausuren und Prüfungssimulationen
  • Wiederholung aller relevanten Prüfungsinhalte
  • Individuelle Förderung in der kleinen Gruppe
  • Professionelle Unterstützung durch versierte Nachhilfelehrer

Das Zentralmatura-Training bei der Schülerhilfe

Die bestmögliche Note in der Zentralmatura: Die Schülerhilfe bietet ein intensives Training zur Vorbereitung auf die Zentralmatura an. Alle Abschlussschüler in Österreich haben damit die Möglichkeit, dank der professionellen Unterstützung durch unsere erfahrenen Nachhilfelehrer alle relevanten Prüfungsinhalte zu wiederholen, Übungsaufgaben und Probeklausuren zu bearbeiten und die Prüfungssituation zu simulieren. Mit einer individuellen Förderung und einer professionellen Vorbereitung klappt es auch mit der guten Note in der Zentralmatura!  


Dank der Schülerhilfe souverän die Zentralmatura bestehen

Über 100.000 Schülerinnen und Schüler fördert die Schülerhilfe pro Jahr. Denn gute Noten eröffnen Zukunftsperspektiven. Eine bestmögliche Note in der Zentralmatura steigert die Chance auf eine gute Lehre und schafft die Grundlage für ein erfolgreiches Studium. Eine professionelle Vorbereitung auf die Zentralmatura ist die Grundlage für eine erfolgreiche Prüfung. Die Vorbereitungskurse auf die Zentralmatura sind genauso konzipiert, dass wir jeden Schüler ganz individuell und seinem persönlichen Lernbedarf entsprechend fördern können. Zusätzlich zum Präsenzunterricht in der Schülerhilfe bieten wir als ideale Lernergänzung außerdem die kostenlose Nutzung des Online-LernCenters für das professionelle Weiterlernen zuhause an. Die Maturanten haben so die Möglichkeit, Inhalte mit Übungsaufgaben zu vertiefen. Gemeinsam mit dem Nachhilfelehrer vertiefen sie die prüfungsrelevanten Themen und testen ihr Auftreten in Prüfungssimulationen. Denn je besser die Vorbereitung, desto souveräner ist man in der Prüfung.


Zentralmatura in Österreich

Alle Vorteile im Überblick

  • Übungsaufgaben und Probeklausuren
  • Prüfungssimulation
  • Wiederholung aller relevanten Prüfungsinhalte
  • Individuelle Förderung in der kleinen Gruppe (max. 4 Schüler)
  • Professionelle Unterstützung durch erfahrene Nachhilfelehrer
  • Kostenlose Nutzung des Schülerhilfe Online-LernCenters
  • Zentralmatura Mathe

Schülerhilfe - Trusticons - Jetzt testen 150
Kostenlos testen:

2 Stunden Nachhilfe gratis

Schülerhilfe - Trusticons - Weniger-als-9-Euro
Günstig & Flexibel

Weniger als 9,00€* pro Stunde

Die eKomi-Kundenbefragung.
Kunden- zufriedenheit

94% empfehlen uns weiter

Alle Fächer und alle Klassen
Hilfe für jedes Fach

Für alle Klassen, Fächer, Schularten


Jetzt sicher durch die Zentralmatura – mit der Profi-Nachhilfe der Schülerhilfe

Unser seit 1974 bewährtes Lernkonzept, der Einzelunterricht in der kleinen Gruppe, wird auch zur Maturavorbereitung erfolgreich eingesetzt. In kleinen Gruppen mit maximal 4 Schülern werden die Maturanten ganz individuell und ihrem persönlichen Lernbedarf entsprechend gefördert. Zu Beginn der Förderung ermitteln wir den genauen Lernstand jedes einzelnen Prüflings, so dass wir anschließend ein passgenaues Förderkonzept entwickeln können. Ob Wiederholung aktueller Inhalte, Aufarbeiten von Lernlücken aus früheren Schuljahren oder Trainieren von Einzelthemen – mit unseren Vorbereitungskursen auf die Zentralmatura bereiten wir alle Abschlussschüler auf eine bestmögliche Matura-Prüfung vor.

Bessere Noten mit der rechtzeitigen Prüfungsvorbereitung: Jetzt in 2 kostenlosen Probestunden testen!


*Gilt nur im Falle einer Anmeldung für 6 Unterrichtsstunden (3 Doppelstunden) pro Woche bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten (Kursgebühr: 199 Euro je Monat, UVP). Abhängig vom jeweiligen Standort kann zusätzlich eine einmalige Anmeldegebühr von bis zu 55 Euro (UVP) anfallen. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrer örtlichen Schülerhilfe.
**Sondertarif: nur in teilnehmenden Schülerhilfen, nur gültig für den Tarif „5 weg oder Geld zurück“ in Verbindung mit den entsprechenden Tarif-Zusatzvereinbarungen.