Nachhilfe St. Johann i. T.

TESTEN Sie uns jetzt! Herbstaktion zum Schulstart - 1 Monat Profinachhilfe ab € 79,00*

Im Schulalltag kommt es immer wieder vor, dass einzelne Schüler hinter das Lerntempo und den Leistungsstand ihrer Klasse zurückfallen – etwa durch Krankheit oder Schulwechsel. In diesen Fällen ist individuelle Nachhilfe sinnvoll. Die Schülerhilfe Kufstein ist Anbieter von qualifizierten Bildungs- und Nachhilfeangeboten im Tiroler Unterland. Wir bieten Nachhilfeunterricht in vielen gängigen Fächern für Schüler und Schülerinnen aller Schulstufen an. Dabei setzen wir auf individuelle Betreuung und regelmäßige Lerneinheiten.

Weitere Informationen

Unsere Leistung im Überblick:

  •  Einzelunterricht in der kleinen Gruppe (max. 5 Schüler)
  •  qualifizierte und erfahrene Fachexperten
  •  individuelles Arbeiten und Eingehen auf die Bedürfnisse des Schülers
  •  regelmäßige Hausübungen
  •  Überprüfungen und Tests
  •  gut ausgewähltes und vielfältiges Übungsmaterial

Schultypen: Volksschule, NMS und AHS-Unterstufe, AHS-Oberstufe, HAK, HTL, HBLA, HLW, u. a.

Gegenstände: Deutsch, Englisch, Mathematik, Französisch, Italienisch, Latein, (weitere Gegenstände auf Anfrage)

 

1 Monat Profinachhilfe 1 x wöchentlich 90 Minuten €   79,00 inkl. Umsatzsteuer

1 Monat Profinachhilfe 2 x wöchentlich 90 Minuten € 109,00 inkl. Umsatzsteuer

 

Diese Aktion ist nur gültig für den Einzelunterricht in der kleinen Gruppe. Nicht gültig in Verbindung mit anderen Angeboten, nur einmalig pro Kunde einlösbar.

 

Aktion gültig bei einer Anmeldung bis 30. November 2019!

Egal ob Volksschule, Neue Mittelschule, Gymnasium, HAS, HAK, HBLA, HTL oder Tourismusfachschule: wir kennen die Besonderheiten der jeweiligen Schulform und können somit den idealen Nachhilfeunterricht für Ihr Kind zusammenstellen und gestalten.

Wir begleiten auch gerne Schüler, jeden Alters, welche die Matura durch einen Besuch einer Abendschule bzw. die Berufsreifeprüfung anstreben.


Nachhilfe in St. Johann i. T. für folgende Fächer und Stufen:

1/9
VS
NMS
AHS
HAK
HTL
HLW
Polytechnische Schule
Lehre mit Matura
Berufsschule
Mathematik
Deutsch
Englisch
Italienisch
Physik
Rechnungswesen
Wirtschaftsrechnen
BWL

Gruppenunterricht oder Einzelunterricht in der kleinen Gruppe?

Sich Wissen aneignen heißt seine innere Einstellung und Haltung ändern. Das Gelernte muss "unter die Haut gehen", sich sozusagen in den Zellen des Körpers manifestieren, damit ein langfristiger regelmäßiger Lern- und schließlich Erfolgseffekt eintritt. Dabei unterscheidet der Körper nicht zwischen Gehirnzellen und Zellen anderer Organe. Jede unserer Zellen kann Informationen aufnehmen, speichen, abgeben und löschen. Dieser biochemische Prozess kann aber nur in Gang gesetzt werden, wenn man sich beim Lernen von alten Erfahrungen und Haltungen, z.B. pauken, verabschiedet und mit anderen Gefühlen und neuer Begeisterung an die Sache rangeht, z.B. versuchen die Sache wirklich zu begreifen und zu verstehen.

Weiterlesen

Es kann auf verschiedene Weise gelernt werden. Eine Methode ist das Pauken daheim im Zimmer, das heißt, man lernt kurz vor Schularbeiten und Tests den Wissensstoff so gut wie möglich auswendig. Das ist jedoch kein Lernen, sondern sich kurzfristig Wissen aneignen, um es bei der Prüfung "auskotzen" zu können. Danach hat man den Großteil vergessen und man muss in späteren Jahren erneut alles Lernen. Eine viel sinnvollere und geeignetere Methode ist das erlebnisorientierte und individuelle Lernen in einer kleinen Gruppe. Warum in einer kleinen Gruppe? Gerade in Zeiten, wo Kindern und Jugendliche einander brauchen, um ihr soziales und schulisches Umfeld aufzubauen und zu gestalten, braucht es gegenseitige Unterstützung, Teamarbeit und Motivation. Einerseits hat unsere Vorgehensweise einen sozialen Charakter, denn die gegenseitige Unterstützung, Solidarität, Fairness und Toleranz stärken die individuellen Kompetenzen der Kleingruppe und fördern die Teamfähigkeit, andererseits wird durch den Einzelunterricht jeder Schüler in intellektueller Hinsicht gefördert und zum selbstständigen Anwenden von Wissensstoff animiert. Ebenso fördert das die Stärkung der eigenen Konzentrations- und Koordinationsfähigkeiten.

Somit praktzieren wir eine Mischung aus Gruppenunterricht und Einzelunterricht in der kleinen Gruppe, wir verknüpfen die besten Methoden beider Ansätze zu einem und versuchen so aus jedem Schüler das bestmögliche herauszuholen.

Die kleine Gruppe wird von einem Fachexperte bzw. Lerncoach geleitet, der gleichzeitig auch Motivator und Loslasser von negativen Emotionen ist. Er setzt Rahmenbedingungen für selbstständiges Lernen auf nachhaltige und strukturierte Weise und hilft in allerlei Belangen.


Haben Sie Fragen?

Kontaktformular
*

* Pflichtfelder

Für alle Fragen, Anregungen und Wünsche stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.


Gutschein sichern

Schülerhilfe jetzt kostenlos testen!
*

* Pflichtfelder

Probieren Sie uns aus und fordern Sie direkt einen Gutschein für 2 kostenlose Nachhilfestunden an.


Nachhilfelehrer in St. Johann i. T.

Lernen Sie unser Team in St. Johann in Tirol kennen: Susanne Taschler und ihre motivierten Nachhilfelehrer freuen sich darauf, Ihrem Kind zu helfen, um ihm zum Beispiel mit Mathe-Nachhilfe den Aufstieg zu sichern. Seit 1993 bieten wir in St. Johann Nachhilfeunterricht mit dem Ziel der Notenverbesserung an.


Preise

In einem intensiven gemeinsamen Beratungsgespräch, kombiniert mit 2 kostenlosen Unterrichtsstunden, entwickeln wir für Ihr Kind, je nach seinen Fähigkeiten und dem aktuellen Kenntnisstand, ein optimales Angebot und ein maßgeschneidertes Fördermodell – für Nachhilfe in Mathe oder in jedem anderen Fach.

  • Ab 11,81 €1 inkl. MWSt. pro Unterrichtsstunde (45 Minuten)
  • Individuelle Betreeung des Kindes in der kleinen Gruppe
  • Zielorientierte Fachexperten
  • Elterngespräche

1: Dieser Preis bezieht sich auf einen Flex 24-Vertrag für 2 x 90 Minuten pro Woche (4 x 45 Unterrichtsstunden pro Woche). Eine Auskunft über die weitere Tarife und Preise erhalten Sie direkt in der Schülerhilfe.


Unsere lokalen Angebote finden Sie hier

Nachhilfe Schülerhilfe 5weg oder Geld zurück

5 weg oder Geld zurück!

Mit einer Fünf auf dem Zeugnis nicht den Mut verlieren, das Angebot „5 weg oder Geld zurück“ der Schülerhilfe schafft Abhilfe. Es richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die in einem Unterrichtsfach eine Fünf auf dem letzten Zeugnis hatten.

Individuelle Nachhilfe und bessere Noten von der Grundschule bis zum Abitur durch fachkundige Nachhilfelehrer.

Das Angebot „5 weg oder Geld zurück“ gilt nur in teilnehmenden Schülerhilfen!

Natürlich sind wir dabei auf die Mitwirkung Ihres Kindes angewiesen und daher gilt dieses Angebot unter den untenstehenden Bedingungen:

Zusatzvereinbarung 5 weg oder Geld zurück zum Download


Zufriedene Kunden in Mathe & Co.

Sehr flexibel! Schnelle Hilfe auch wenn die Schüler plötzlich in anderen Fächern abrutschen versucht Frau Buchzig eine Lösung zu finden. Oder wenn es zeitlich bei den Schülern nicht passt, können diese auch an einem/anderen Tagen kommen, damit sie...


Die Nachhilfelehrer sind sehr geduldig und verständnisvoll


Professionelle Nachhilfe, die fördert und nicht überfordert(!) meine Kinder sind gerne und mit super Erfolg zur Schülerhilfe gegangen. 😊 Auch gut gefallen haben mir die regelmäßigen persönlichen Infos. Dadurch hatte ich immer das Gefühl, meine...



Nachhilfe in St. Johann i. T. und Umgebung

Unsere Schüler finden uns in St. Johann i. T.  in zentraler Lage am Hauptplatz 11, im Postamtsgebäude mit Eingang links. In 5 großzügigen Kursräumen in der 2. Etage bieten wir zurzeit 30 Wochenkurse in allen Fächern an. Wir freuen uns auf Ihr Kind.

Grundschule Nachhilfe Schülerhilfe
  • Latein
  • Mathematik
  • Physik
  • Englisch
  • Deutsch
  • Informatik
  • Chemie
  • Rechnungswesen
  • Spanisch

*Gilt nur im Falle einer Anmeldung für 6 Unterrichtsstunden (3 Doppelstunden) pro Woche bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten (Kursgebühr: 215 Euro je Monat, UVP). Der Preis kann abhängig vom jeweiligen Standort variieren. Zudem kann eine einmalige Anmeldegebühr von bis zu 55 Euro (UVP) anfallen, abhängig vom jeweiligen Standort. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrer örtlichen Schülerhilfe.